Daneben zeichnen sich einige Fachhochschulen auch durch sehr intensive Forschungstätigkeiten auf Gebieten aus, die an deutschen Universitäten kaum oder gar nicht behandelt werden, z. Quality Assurance of Engineering Education in Sweden. In diesen werden Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs, die postgraduale Abschlüsse verleihen, als Universities bezeichnet, was den Hochschulen in Deutschland entspricht. Diplom(FH)/ Bachelor(240 ECTS/4 Jahre) 3. [2] Das Studium an einer Fachhochschule wird mit einem „Hochschulgrad“ beziehungsweise „akademischen Grad“ abgeschlossen; anfangs war es die akademische Graduierung der Berufsbezeichnung, z. Before the introduction of the bachelor's and master's degrees in Germany, the standard Science, Engineering or Business degree was the Diplom and could be, in several variations, obtained at several types of institutes of higher education. Gleichwertigkeit von Diplom , Bachelor Promotion mit FH Abschluss (B.A = Abi): Da ich hier immer von irgendwelchen Pseudo-Experten, genau diese offi - Studis Online-Foru Mastergrad Konsekutive Mastergrade. Ein Diplom ohne Zusatz der Hochschulart bezeichnet ein Diplom an einer Universität, Pädagogischen Hochschule (PH) oder Kunst/Musikhochschule. Forschungsinteressierte Fachhochschulprofessoren führen deshalb ihre Projekte oft zusätzlich zum vollen Deputat aus. Die Gesamthochschulen wurden inzwischen in Universitäten und technische Hochschulen umgewandelt. As part of this process Germany has introduced Masters and bachelor's degrees and has largely phased out the awarding of new diploma degrees. Seit einigen Jahren verwenden Fachhochschulen zusätzlich die englische Bezeichnung University of Applied Sciences oder nur University, bspw. [7][8] Im Einzelfall ist zu überprüfen, ob die entsprechende Promotionsordnung der Universität besondere Bedingungen an Absolventen eines Masters einer Fachhochschule stellt. die deutschen Hochschulgesetze der Länder. In der Praxis ist eine solche Umwidmung jedoch nicht immer einfach, da sich für die Dauer eines Forschungsprojektes nicht immer Ersatzdozenten (Kollegen oder Lehrbeauftragte) finden. Die High School, als wörtliche Übersetzung des Begriffs Höhere Schule, ist dagegen dem sekundären Bildungsbereich zuzuordnen und eher dem Begriff Oberschule gleichzusetzen. done when a holder of a Diploma (FH) wants to join a Masters program and needs to know the number of additional ECTS point to study for to obtain a Masters. Diplom-Chemiker/-in, Diplom-Physiker/-in etc. Current German binding recommendations state that the newly German master's and bachelor's degrees come with the same eligibilities as the old degrees Diplom / Diplom (Univ.) Pressemeldung der Universität Paderborn der Kooperation zwischen der HS OWL und der Uni PB für Promotionen. [5] and Diplom (FH), respectively. Vor deren Einführung gab es an der FH nur das „Diplom“, einige wenige dieser Institutionen – darunter die Ihre – sind beim Diplom als Abschluss geblieben. All Finnish academic degrees are awarded both in Finnish and English and therefore the title is still awarded as diplomi-insinööri with Master of Science (Technology) as the official translation. Die Regelstudienzeit beträgt für alle Hochschularten in einem Bachelor-Studiengang 6 bis 8 Semester, für einen Master-Studiengang 2 bis 4 Semester. The variations in the acceptance of degrees was one reason the EU initiated and executed the Bologna Process. Natürlich schaut ein Arbeitgeber und gerade Universitäten (noch) darauf wo man seinen Abschluss gemacht hat. Viele Fachhochschulen haben sich umbenannt in Hochschule oder Hochschule für angewandte Wissenschaften. However, since grading practice differs amongst awarding institutions, a descriptive mark is used, which is more or less universal throughout Greece. To obtain a Diplom at a university, students had to complete two separate periods of study. Konsekutive Studiengänge sind die häufigsten Masterstudiengänge (ca. Die 1982 und 1983 vom selben Gericht noch getroffene Unterscheidung zwischen wissenschaftlichen Ausbildungszielen an Universitäten und der Vorbereitung auf eine berufliche Tätigkeit durch anwendungsbezogene Lehre an den Fachhochschulen will das BVerfG nicht mehr aufrechterhalten (Abs. Nowadays such diploms are still granted to students of such disciplines, although most universities only grant the diplom status (for example "Diplom-Jurist" in law) on request. [40] With the Higher Education Act of the Land Lower Saxony as of August 2010, outstanding Bachelor graduates can commence their doctorate at the universities of this German state. In East Germany, the Diplom was the only first degree and was also granted in disciplines such as medicine or law, which at West German universities were completed with a Staatsexamen. The Diplom was subsequently adopted by the Technische Hochschulen (Institutes of Technology) which had received university status following this Prussian decree. Dezember 2007 und der Kultusministerkonferenz vom 20. Usually holders of any of the degrees are considered for admission to postgraduate (not necessarily doctoral) studies. They confer higher education diploma (δίπλωμα/πτυχίο ανώτατης εκπαίδευσης), a 4-year (8 semester) bachelor's degree formatted similarly to the German Diplom (FH) (240 ECTS – ISCED 6). Finanzw. Diplom-Bauingenieure TU / FH (m/w/d) Bachelor / Master. The Austrian diploma curriculum is a first degree usually structured into 2–3 phases comprising a total of 240–360 ECTS credits (nominally 4–6 years). )), graduierter Betriebswirt (Betriebswirt (grad. Although being a first degree, because of its actual duration, the Diplom / Diplom (Univ.) In Germany the Diplom dates back to the pre-republican period: In October 1899 the engineering degree Diplom was announced by a supreme decree of the German emperor Wilhelm II in his function as the King of Prussia on the advent of the Centenary of the Prussian Technical College in Berlin. An actual comparison, in case it is needed, is done via ECTS points which are retroactively calculated/assigned to old Diplom / Diplom (Univ.) Der durch die Bologna-Erklärung von 1999 angestoßene Bologna-Prozess hatte das Ziel, bis 2010 im europäischen System der Hochschul- und Studiensysteme eine größere Verträglichkeit (Kompatibilität) und bessere Vergleichbarkeit (Komparabilität) mittels des European Credit Transfer System ECTS zu erreichen. Beispiele hierfür sind die zum 1. At the time of the Bologna process, schools in most German states started changing from 13 school years to 12 years. Die Voraussetzung wird auch mit einem Bachelorabschluss an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder einer Gesamthochschule erfüllt. B. Carl-Heinz Evers in Berlin, Johannes Rau in Nordrhein-Westfalen)[24] In Bavaria, sometimes the postfix "(Univ.)" Law 4485/2017 ΦΕΚ Α 114 / Article 46", https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Diplom&oldid=984382289, Articles with dead external links from May 2018, Articles with permanently dead external links, Articles lacking in-text citations from May 2012, Articles containing Ancient Greek (to 1453)-language text, Creative Commons Attribution-ShareAlike License, Diplom, Diplom (Univ. Die Fachhochschulen sind aufgrund ihres anwendungsorientierten wissenschaftlichen Ansatzes als Forschungspartner für innovative kleine, mittlere und zum Teil auch große Unternehmen interessant und auf diesem Gebiet erfolgreich. For the Diplom (Universität) those semesters are sometimes not included in the table. Einige ehemalige Hochschulen mit später verliehenem Promotionsrecht wollen aber zumeist aus traditionellen Gründen nicht die Bezeichnung Universität im Namen führen, beispielsweise technische Hochschulen wie die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen oder gleichgestellte Hochschulen. The already awarded Diplom / Diplom (Univ.) Die Zuordnung der Hochschulabschlüsse zu den Laufbahnen des öffentlichen Dienstes erfolgt nach den §§ 13 ff. Since 2004, these Swiss degrees are no longer offered since they are replaced by Bologna style bachelor's and master's degrees. Der Begriff Hochschule ist ein Oberbegriff für Universitäten, Fachhochschulen und sonstige Hochschulen, also einem Teil der Einrichtungen des tertiären Bildungsbereichs. Einer, der den Sprung geschafft hat, ist Johannes Lawen: Nach einem FH-Bachelor in «Bioprocess Engineering» wechselte er zur TU Hamburg-Harburg in den Master «Process Engineering». The situation is different for Diplom (FH) degrees. Typically, the studies in such a program were more organized and structured than the studies at a university, with a tighter schedule and a larger number of intermediate and final exams. Mai 1969 definiert:[25]. The programme was slightly shorter and often one semester was spent by the students doing an internship. 2916/2001, Ν. With the implementation of the Bologna process, awarding new Diplom and Magister degrees has become rare, since they are replaced by bachelor's or master's degrees. Außerdem sind die Fachhochschulen bislang keine Mitgliedshochschulen der DFG. Heute macht er an der Texas A&M Universität im Emirat Katar seine Abschlussarbeit. B. in Bayern nur fakultativ) verankert. However, the Diplom / Diplom (Univ.) Nach § 19 Hochschulrahmengesetz (HRG) können seit 1998 „gestufte Studiengänge“' mit den Abschlüssen Bachelor und Master eingeführt werden. and the Diplom (FH) varies from country to country and from university to university. B. Diplom-Ingenieur (Fachhochschule), Dipl.-Ing. In einer erneuten Gründungswelle in den 1990er Jahren entstand ein weiteres Drittel der Fachhochschulen, vorrangig in den neuen, aber auch in einigen der alten Bundesländer.[15]. Professoren an Fachhochschulen können bei Promotionen an Universitäten in den meisten Bundesländern als Betreuer, Gutachter und Prüfer agieren. [7] Dabei sind in der Regel vorab im Rahmen eines individuell ausgestalteten „Eignungsfeststellungsverfahrens“ zusätzliche Studienleistungen zu erbringen und Eignungsprüfungen zu bestehen, was mehrere Semester dauern kann.[11]. B. Gießereitechnik an der Hochschule Aalen, Radiometrie an der Hochschule Ravensburg-Weingarten oder Musikinstrumentenbau an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. and the Diplom (FH) degrees remain valid indefinitely and are not exchanged for master's or bachelor's degrees. is usually a prerequisite for preparing a doctorate (Doktorarbeit). Associate Degree) bzw. Die Voraussetzung wird auch mit einem Bachelorabschluss an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder einer Gesamthochschule erfüllt. A Diplom (German: [diˈploːm] (listen), from Ancient Greek: δίπλωμα diploma) is an academic degree in the German-speaking countries Germany, Austria, and Switzerland and a similarly named degree in some other European countries including Albania, Bulgaria, Belarus, Bosnia and Herzegovina, Croatia, Estonia, Finland, Poland, Russia, and Ukraine and only for engineers in France, Greece, Hungary, North Macedonia, Romania, Serbia, Slovenia, and Brazil. Auch war die Frage der Anerkennung der Abschlüsse innerhalb der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft vor allem für die damaligen Ingenieurschulabsolventen ungeklärt, da die Ingenieursausbildung in den meisten damaligen EWG-Staaten nur auf Hochschulebene erfolgte. Näheres regelt der Beschluss der Kultusministerkonferenz mit dem Titel Hochschulzugang für beruflich qualifizierte Bewerber ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung.[3]. The following chart illustrates the durations required to obtain the old degrees (Diplom, Diplom (FH)) and the new European degrees (bachelor's and master's), using nominal example durations.At the time of the Bologna process, schools in most German states started changing from 13 school years to 12 years. Bundesministerium für Bildung, Forschung (BMBF): Diese Seite wurde zuletzt am 7. Ergänzend verweist es darauf, dass inzwischen auch die Fachhochschulen durch die Landeshochschulgesetze zur Erforschung der Praxis beauftragt worden sind (Abs. Seit 2009 gilt als Zugangsvoraussetzung für ein Studium an einer Hochschule auch eine berufliche Qualifizierung, z. In Bayern wird den Fachhochschulen nicht erlaubt, ihren Namen um alleinig University zu erweitern, bspw. 2 HRG für die Akkreditierung von Bachelor- und Masterstudiengängen“ von der Kultusministerkonferenz beschlossen.[7]. Ing.). The second period, the Hauptstudium (meaning main period of study), consisted of two years of coursework in courses of advanced level, an additional period of several months in which a thesis had to be written and eventually a series of usually four[7] final exams. sind) Lounge Gast schrieb: FH-Studium hat vier Jahre gedauert, an der UNI in der Praxis 5,5 bis 6 Jahre (im Durchschnitt ! ), verliehen, erhielten Fachhochschulabsolventen mit der Umsetzung des Hochschulrahmengesetzes von 1976 in den 1980er Jahren als akademischen Grad das Diplom mit Angabe der Fachrichtung, beispielsweise Diplom-Ingenieur, -Kaufmann oder -Betriebswirt. The ranking is roughly shown in the following table, from lowest to highest rank. After the end of the fifth semester, students select their academic area of interest and pursue a set of specialised courses for the next four semesters. Most students needed approximately six months to complete the final exam period. Einige Fachhochschulen arbeiten mit Universitäten und anderen Hochschulen mit Promotionsrecht zusammen, um sogenannte kooperative Promotionen anzubieten. Insbesondere im Bereich der Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften genießt das Diplom immer noch ein hohes Ansehen und kann gleichermaßen an Universitäten und Fachhochschulen erworben werden. Eigentlich sollte nach dem Bologna-Prozess, welcher über die Zukunft der Abschlüsse entscheiden sollte, der alte Abschluss des Diploms komplett abgeschafft werden. ), In most subjects, diplom programmes have already been phased out in favour of separate, Bologna-style Bachelor and Master programmes. It is usually apparent from the context if an academic degree is meant or not, especially when the word is combined with the academic profession. [15] Auch einige Bundesländer (Baden-Württemberg, Niedersachsen, Saarland, Nordrhein-Westfalen) führen oder führten eigene Förderprogramme für die Fachhochschulen durch. Eine Besonderheit dieser Überführung war, dass die ehemaligen ostdeutschen Technischen Hochschulen über das eigene Promotions- und Habilitationsrecht verfügten, die neugegründeten Fachhochschulen allerdings nicht. While the Diplom / Diplom (Univ.) abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Diplom /Bachelor. (FH). Fachhochschulen führen zunehmend auch die Bezeichnungen Hochschule (HS), Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW), Technische Hochschule (TH) sowie die entsprechende englischsprachige Bezeichnung University of Applied Sciences (UAS). was and is in Germany not considered as an equivalent to a bachelor's but rather to a master's degree, as also expressed by the equivalent ECTS credits for the Diplom / Diplom (Univ.). Die Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin (KSB) richtete zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses das Promotionskolleg „Soziale Professionen und Menschenrechte“ ein. The study time is therefore one to two semesters shorter. Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Passing one or more final exams in a subject completed a subject. 'Diplôme' is the French word for degree or diploma. (obwohl es nur 7 sem. Those tend to end up at least at the Bachelor's ECTS point level or above, and below the ECTS point level for a master's degree. Das Studienangebot von Fachhochschulen erstreckt sich über ingenieur-, natur-, sozial-, wirtschafts- und rechtswissenschaftliche sowie technische und gestalterische Studiengänge sowie Studiengänge aus dem Bereich des Gesundheitswesens. Klasse einer Fachoberschule, nachzuweisen. Dipl.-Ing- (FH) / Bachelor Hochbau (m/w/d) oder Techniker/in Hochbau (m/w/d) oder vergleichbar Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Hochbau oder Bauingenieurwesen (FH Diplom / Bachelor) oder abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Hochbautechnik, Erfahrung mit öffentlichen Ausschreibungen und öffentlichem Vergaberecht Sicherer Umgang mit MS … For example, in the National Technical University of Athens, a grade in the diploma between 5 and 6.99 is "good" (καλώς), a grade between 7.00 and 8.99 is "very good" (λίαν καλώς) and a grade of 9.00 or more is "excellent" (άριστα). Die Verleihung des Diplomgrades erfolgte in einigen Bundesländern mit dem Zusatz „FH“, beispielsweise Diplom-Ingenieur (FH), seit 1987 im gesamten Bundesgebiet. Hallo, immer wieder ein schwieriges Thema in der Firma: Welcher Abschluss soll mit welchem gleichgestellt werden. Das Kolleg startete im Januar 2010. All kinds of Diplom degrees were usually first degrees. (FH) verliehen,[5] beispielsweise Diplom-Ingenieur (Fachhochschule), Dipl.-Ing. Ing. Die Abschlussarbeit (Diplomarbeit oder Bachelorarbeit) kann auch in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen oder einer Behörde erarbeitet werden. B. bieten „Hogescholen“ auch ohne einen wissenschaftlichen Dozentenstamm auch Kurse (z. B. dem „Dipl.-Maschinenbauing.“ für die anwendungsorientierte FH-Studienrichtung und den „Dipl.-Ing.“ für die wissenschaftliche Univ.-Studienrichtung. Gleichwertigkeit von Diplom, Bachelor Promotion mit "FH Abschluss" (B.A = Abi) Da ich hier immer von irgendwelchen Pseudo-Experten, genau diese offizielle Definition als unwahr realtiviert wird, möchte ich dies nun hier endgültig klarstellen. or Doctor medicinae dentalis (Dr. med. 44). Bis auf die vier neu ernannten technischen Hochschulen tragen alle staatlichen bayerischen Fachhochschulen den Namen „Hochschule für angewandte Wissenschaften“. For example, for admission to graduate studies, the. Deren Abschlüsse sind denen der Universitäten uneingeschränkt gleichwertig und daher gleichlautend – der Zusatz „(FH)“ ist hier nicht mehr zulässig – und auch hinsichtlich der Möglichkeiten zum Weiterstudium (Bachelor > Master > Promotionsstudium) gleichgestellt. Im Zuge der Umsetzung des Bologna-Prozesses, insbesondere der Einführung von Masterstudiengängen, wird Forschung an Fachhochschulen zunehmend an Bedeutung gewinnen, da Masterabschlüsse mit aktuellen wissenschaftlichen Fragestellungen gekoppelt sein müssen. B. graduierter Ingenieur (Ing. Malmqvist J., and Sadurskis A. Fachhochschulen haben in der Regel kein eigenes Promotions- und auch kein Habilitationsrecht.[8]. Die Bundesländer hatten zwei Jahre Zeit, ihre Landeshochschulgesetze dem HRG anzupassen, was mehr oder weniger zögerlich geschah, je nach parteipolitischer Mehrheit der Landesregierungen. Somit ist in vielen Wissenschaftsgebieten die Forschungsarbeit nicht so intensiv möglich, wie sie an Universitäten betrieben wird. Fachhochschulen wurden ursprünglich als reine Lehreinrichtungen konzipiert, so dass Forschung in den Hochschulgesetzen zunächst nicht vorgesehen war. Lediglich die DFG, die eine der wichtigsten Mittelgeber der universitären Forschung ist, spielt bei den Fachhochschulen bislang keine große Rolle. : 1990 bis 1994 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der FHTW Berlin. It does not imply the degrees are the same, a fact stretched multiple times in the cited reference. The last semester is devoted to the preparation of a thesis on the student's chosen area of interest, which is presented before a three-member panel. Dieser soll durch Koordinierung der wissenschaftlichen Entwicklung der Mitgliederhochschulen und deren strategische Positionierung die Wissenschaft, Forschung und Kunst in Bayern fördern.[28]. The thesis which followed an independent (although supervised) research project had officially to be completed in not more than 3 to 9 months (depending on subject and university).