Wo in Griechenland die Sonne scheint. Wo ist es im Dezember warm? Nachts wird es hier im Dezember etwas kühler – die Temperaturen sinken dann auf bis zu 12 Grad Celsius ab. Der Monat November bedeutet das Ende der Strandsaison und der heißen Temperaturen in Griechenland. Hier können Sie diese Urlaubsziele selbst sortieren - wir zeigen Ihnen, wo es im Dezember am wärmsten ist, wo Sie das wärmste Meer finden, den wenigsten Regen oder mit den wenigsten Flugstunden hinkommen. Wo ist gerade beste Reisezeit? Im Oktober wird es deutlich kühler, am Abend braucht Ihr eine Jacke oder einen Pullover, der Euch warm hält. In den niedrigeren Regionen bleibt es frost- und schneefrei, es sei denn, kalte Luftmassen brechen vom Balkan herein. Hier lässt es sich entspannt überwintern und Energie tanken. Überall in Griechenland ist man außerordentlich kinderfreundlich, aber auf Korfu spielen auch die Temperaturen mit. Trockene Luft mit Temperaturen bis 42C. Die meisten Regentage gibt es mit 13 Tagen im Dezember, der wenigste Regen fällt mit einem Tag im Juni und Juli. Im Dezember eignen sich vor allem Reiseziele wie Thailand, Mexiko oder die Dominikanische Republik für eine warme Auszeit. Das Klima ist ziemlich gut in dem Ort in dem Monat Oktober. Oktober: In der Nachsaison im Oktober ist es am Meer in den ersten Wochen noch Großteils 30° warm mit besserem Wetter als im Frühling. Der November gehört auf GC noch zum "Sommer". Wenn du Pech hast, kannste auch noch eine Calima erleben. ... Paleochora ist ein Städtchen im äußersten Südwesten Kretas. Mit 2.9in über 7 Tage, könnte Regen auftreten im Verlauf Ihrer Ferien. Veröffentlicht am 27. Mitte Oktober sperren im Norden von Griechenland die ersten Strandclubs zu. Also Temperaturen am Tag bis zu 30C und nachts um die 22C. Wetter im Winter: Von Dezember bis April ist an 10 bis 14 Tagen im Monat mit Regenschauern zu rechnen, ansonsten scheint meist die Sonne. Im Dezember ist es in Griechenland oft am feuchtesten. Wo ist es im Dezember warm? Mai. Im August ist die Wassertemperatur mit 24°C Grad Grad am höchsten, in den Folgemonaten fällt sie bis zum Februar/März auf 14°C Grad Grad und steigt danach wieder an. An folgenden Zielen herrscht im Dezember beste Reisezeit. Ist aber um diese Zeit eher selten. Dezember 2018 von Jörg. ☀ Deutschlands führender Reiseveranstalter verrät Ihnen, wo im Winter die Sonne wärmt und wo es sich am besten ausspannen lässt. Unsere zehn Lieblingsziele verwöhnen Sie mit Sonne im Dezember und liegen im malerischen Orient, im Norden Afrikas sowie auf den portugiesischen und … Aber das ist relativ gemäßigt und es sind nur kurze Regenschauer. Durch die Lage vor Griechenlands Westküste wird es im Sommer nicht so kochend heiß, sondern angenehm warm (um die 30 °C). Der Stadtkern befindet sich auf einer schmalen Landzunge, die halbinselartig der schnell steil ansteigenden Südküste vorgelagert ist. Doch mit 8 Sonnenstunden und durchschnittlich nur einem Regentag im Dezember ist Ägypten das perfekte Reiseziel, um in kurzer Zeit dem schlechten Wetter in Deutschland zu entkommen und Sonne zu tanken. Zusätzlich gibt es tolle Buchten, schöne Altstädte, uralte Ruinen und Wasserparks. Diese Länder locken mit tropischen Temperaturen, Sonne satt und perfektem Badewetter. Mit gutem Wetter in diesem Monat ist es empfehlenswert diesen Ort zu besuchen. Das Klima in Griechenland ist von mehreren Niederschlägen und Temperaturen von 13 bis 15 … Am wärmsten ist es auf Kreta, mit Temperaturen von meist 25° bis zum Monatsende. März, Ostersonntag am 1. Die Durchschnittstemperatur beläuft sich auf nur noch auf 10 Grad. Wir verraten Ihnen, welche Reiseziele für den Monat Dezember warmes Klima, paradiesische Meeresbuchten und goldene Strände bieten. An im Mittel acht Tagen muss mit Niederschlägen gerechnet werden.